Back to home
Uncategorized

50 Dinge, die dein Leben verbessern – „Eine Flaschenpost verschicken“

Heute gibbet wieder eins von 50 Dingen, die dein Leben verbessern.

Wie es dazu kam, um was für ne Liste es sich überhaupt handelt und wieso, weshalb, warum könnt ihr hier nachlesen.
Heute: Punkt Nr.9 der Liste – Eine Flaschenpost verschicken.
Darauf habe ich mich die ganze Woche schon gefreut! Schließlich ist dieses Jahr erst die älteste Flaschenpost der Welt nach 101 Jahren gefunden worden und wird momentan bei Ebay versteigert:)
Natürlich hat sich beim Schreiben meiner Flaschenpost-Botschaft auch direkt das Kopfkino eingeschaltet…wer weiß, wer diese Nachricht mal finden wird und vielleicht bekomme ich dann aus einem ganz anderen Land mal eine Postkarte von meinem Finder? 
Was ich dem Finder geschrieben habe, verrate ich euch aber noch nicht…das bleibt bis zum Finden geheim;)

Für die Flasche habe ich eine alte Tru-Fruits-Flasche genommen, weil die besonders gut dicht halten und ich ein bisschen Angst hatte, dass mir sonst Wasser in die Flasche laufen könnte. Und dann kam mein Bundesjugendspiel-Trauma wieder hoch…Ich war ja noch nie total unsportlich und habe auch während meiner Schulzeit immer viel Sport gemacht…Aber, wenn es dann bei den Bundesjugendspielen oder anderen Wettkämpfen zum Werfen ging, habe ich schon innerlich ein Blackout bekommen. Irgendwie wollten meine Arme nie das machen, was ich erwartet habe…und so fielen meine Bälle immer nur so weit, wie sie jetzt bestimmt schon mein Neffe werfen könnte…
Das hier jetzt also nur als Pseudo-Wurf-Bild…
Und deswegen habe ich mal die Hilfe von meinem starken Peter gebraucht, schließlich hat der ja vom Schwimmen auch Kraft inne Arme und konnte die Flasche dann auch so weit werfen, dass sie auch wirklich im fließenden Rhein gelandet ist!

Lebensverbesserungsnote: Eine 1, eine 1! So viel Spaß, so viel Kreativität, die man beim Schreiben ausleben kann und dann noch dieses aufregende Gefühl, dass irgendjemand vielleicht mal meine Flaschenpost auch findet und sich dann auch vielleicht meldet…hach…probiert es einfach auch mal aus:)!

By Vanessa, Juli 27, 2014
  • 5
5 Comments
  • Julika | 45 lebensfrohe Quadratmeter
    Juli 27, 2014

    Hihi – schööön! Das letzte mal hab ich wahrscheinlich so mit neun oder elf? ne Flaschenpost am Dümmer See verschickt. Was leicht witzlos war, es fließt zwar die Hunte durch den See aber irgendwie ist er doch mehr ein stehendes Gewässer ; )
    Ich bin gespannt, wo Deine Flaschenpost landen wird!

  • diefahrradfrau
    August 1, 2014

    Dein Profilbild mit Fahrrad hat mich hergelockt 🙂
    Die Lebensverbesserungsdingesammlung gefällt mir. Was wohl als nächstes kommt?
    Liebe Grüße
    Christiane

    • Vanessa
      August 1, 2014

      Tjaaa….das ist immer ne Überraschung….meist ergeibt sich der nächste Punkt irgendwie spontan:)
      Dat Fahrradbild finde ich auch so gut, deswegen isses noch mein Profilbild geblieben;)

  • weltbeschauerei
    April 9, 2016

    Horrido!
    Der phänomenale Flaschenwurf muss nun bald zwei Jahre her sein, oder? Hat sich denn mal jemand gemeldet oder ist die Buddel noch auf dem Weg nach Samoa? 🙂
    Lass ruhig noch mal was schwimmen! Ein Ufer ohne Flaschenpost ist doch wie ein Briefkasten mit nichts als Werbung! 😉
    Frohes Treiben(-lassen), Peter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ÜBER VANESSA
Vanessa, nordisches Mädchen, beheimatet am Niederrhein. Jung genug, um an Einhörner zu glauben, alt genug, um dem Leben unerschrocken gegenüber zu stehen.
Wattgibbet auf Instagram
  • About last night💕 Gestern war ein toller Abend im Lieblings-@lentz_krefeld! Und nur noch eine Nacht, dann steht ein extra langes Wochenende vor der Tür...also noch ein Grund mehr zur Freude❤ #happyvanessaday #foodlove #foodporn #instafood #food52 #foodie #friendshipgoals
  • Eigentlich war mein Plan gestern noch ins Fitnessstudio zu fahren...aber hatte ich mehr Bock auf einen weiteren Marvel Film auf der Couch...und das war auch voll ok. Sport ist ein wichtiger Bestandteil meines Alltags aber genau so wichtig ist es mir darauf zu hören, was mein Kopf und Körper gerade wirklich wollen. Und die wollten gestern beide nicht nochmal ins Auto steigen und irgendwo hinfahren, sondern etwas Ruhe und Superhelden. Sport und Bewegung sind wichtig aber die Balance zu halten und sich selbst zu hören genau so💕 #happyvanessaday #oceangirl #happymind #selflove #hearyourinnervoice
  • Guten Morgen ihr Lieben💕 Ich habe letztens einen Artikel gelesen, in dem es darum ging, was für positive Eigenschaften wir uns von Katzen abgucken sollten, um einen entspannteren Alltag zu haben - fand ich alte Catlady natürlich super😁
1. Sich nicht aus der Ruhe bringen lassen 2. Auf dein Alter pfeifen - wenn du Bock hast, albern zu sein oder auf Einhörner stehst, ist das, egal wie alt du bist, immer ok 3. Nicht gegen die Zeit zu sein, sondern die Zeit zu nutzen - zum Schlafen, zur Selbstfürsorge/pflege 4. Selbstbewusst durchs Leben zu gehen 5. Nicht mit jedem Gutfreund sein zu müssen - es gibt Menschen, die passen einfach nicht zu dir 6. Rückhaltslos zu lieben 💕

Fallen euch noch mehr Eigenschaften ein😻? #frodobeutlin #crazycatlady #catcontent #catstagram #instacats #catsareawesome #catsofinstagram
  • Konfetti auf der Laufstrecke und wieder einen wunderbaren Sonnenuntergang gesehen❤ Übrigens musste ich mich wieder selber überreden, mein Schweinehund ist manchmal so übergroß...umso besser fühle ich mich, wenn ich mich dann doch aufraffen konnte😀 #runninggirl #runtastic #runforlife #runninginspiration #runnerslife #ig_running #fitnessmotivation #fitfam #fitnessgirl #fitinspo
  • Wenn dein Wochenende so toll wie ein wunderschöner Sonnenuntergang war💕 #sunsetporn #sunset_pics #sunlove #summerfeeling #happyvanessaday #happygirl
  • Vor ein paar Wochen hab ich gedacht, dass irgendwas gerade komisch ist...und bemerkt, dass ich gerade einfach nur glücklich bin und gar nicht mehr wusste, wie sich das so richtig anfühlt💕 Ich hatte vorher auch viele, viele Tage, die toll waren aber nicht ausnahmslos...und in mir hat auch irgendwas immer nach nem Haken an vielen schönen Sachen gesucht. Diese andere Sichtweise kam nicht von ganz alleine (wenn man was anderes erlernt hat, ist es auch wirklich schwer, so ganz alleine wieder etwas zu verlernen!) und mir wird immer mehr bewusst, wie sehr so ein Glücksgefühl von den eigenen Gedanken und der inneren Einstellung abhängt! Also, Memo an mich: öfter an das Schöne denken, nicht so viel grübeln und negative Gedanken einfach mal weiter ziehen lassen😊 #happyvanessaday #sunlove #sunset_pics #igsunset #sunsetporn #oceangirl #oceanlove #theoceaniscallingandimustgo

ZUM FOLGEN EINFACH HIER KLICKEN!

Zurück in die Vergangenheit…